Mariella

fein säuerlicher Geschmack

Mariella, der Winterapfel, der auch bei einfacher Kühlhaus Lagerung lange nicht seine "Knackigkeit" verliert.

Die Früchte brauchen bis zur Reife eine relativ lange Vegetationszeit, weshalb sich die Sorte nur für wärmere Gegenden eignet - also gerade recht für unser pannonisches Klima.

Es ist eine vergleichsweise neue Apfelsorte, gezüchtet aus den Sorten: 'Maigold' und 'Arlet'

Geschmack: aromatisch, süßsäuerlich - sehr sehr knackig

Farbe: gelb, grün mit großer roter Backe

Form: mittelgroß, eliptisch rund, schöne Apfelform

Reife: Ende Oktober

Verwendung: Rohgenuss

Lagerfähigkeit: sehr sehr gut

Newsletter Abonnieren