News

Hausmittel gegen Kopfweh
(Quelle: burgenland.orf.at/Miriam Wiegele)In der Volksmedizin wird häufig Essig gegen Kopfweh empfohlen. Entweder trinkt man ein Gemisch aus Wasser, Apfelessig und Honig (2TL Apfelessig, 2TL Honig und ¼ l Wasser) am besten schon vorbeugend über einen längeren Zeitraum hinweg immer am Morgen. Apfelessig wirkt entspannend und krampflösend auf die Gefäße, weil durch den Bestandteil Pektin die Fließfähigkeit des Blutes gefördert werden kann.

Mit Freitag, den 20. Juli 2012 ist es soweit - knackig frisch - rot und säuerlich kommt er daher unser 1. Sommerapfel frisch vom Baum.Wir seh'n uns.

Komm am Donnerstag, den 12. Juli 2012 ab 15:00 Uhr in die Kettenbrückengasse 8-21!Wir feiern den Sommer ... Näherei Apfel, MeinDesign, Helene, Dörte Kaufmann, Henzels Ernte, (Büro)  für Gestaltung .. und laden zu coolen Getränken, Selbstgemachten Schmanckerln, tolles Design, netten Accessoires, erntefrischem Gemüse, tollen Plänen ...

Unter diesem Motto öffnet der Markt der Erde wieder sein Stadltor. Mit Marillen aus der Genussregion Kittsee lassen sich die Tipps für´s Einkochen bestimmt gleich umsetzen.Viele andere Produkte aus der Region bringen Abkühlung - oh - Abwechslung auf den Tisch.

tut nicht nur uns Menschen gut auch unseren Äpfeln. Auf dass wir schon Ende Juli erntefrische Äpfel haben ...

Unter dem Motto 'Kräuter auf der Heide' findet diesen Samstag wieder ein Markt der Erde in Parndorf statt.
Wir sehn uns.
 

Ganz erntefrische Äpfel gibt's nun auch bei uns im Apfelhaus.

... warten wir auf den erlösenden Regen. Schon zum 2. Mal heuer beregnen wir mit unserer Bewässerungsanlage, sonst würd's nicht so gut ausschaun.

Ab sofort gibt's   a l l   unsere leckeren, vielbewunderten, tollen, sehenswerten, schmackhaften, handgemachten Apfelprodukte auch in Wien zu kaufen.
Kettenbrückengasse 8, 1040 WienDI-FR 11:00-19:00SA 10:00-16:00
Unbedingt mal hinschaun.
Am Besten gleich am Mittwoch, den 16. Mai vorbeikommen und alles mal genau unter die Lupe nehmen. Bei chilliger Musik, eiskaltem Apfelsaft und kleinen Happen ab ins verlängerte Wochenende.

bescherte uns nicht nur zu letzt der April auch im Mai geht's so weiter. Nichts desto trotz ist der Boden staubtrocken und   R e g e n w e t t e r   könnte sich wieder mal blicken lassen.

Dieses Wochenende laden wir zur Gartenlust nach Kittsee!
Freitag bis Sonntag, jeweils 10:00 bis 18:00 Uhr im Schloss Kittsee.
Näheres auch auf www.gartenlust.eu

Nähsalon & Apfelladen
Coming soon: Kettenbrückengasse 8, 1040 Wien.

Für unsere Äpfelbäume ist der Regen jetzt grad das Richtige! Denn das wussten unsere alten Bauern schon: Nasser April, verspricht der Früchte viel!

Von Ei bis Pflanzerei! www.marktdererde.atWir seh'n uns.

Ist an Rubert der Himmel rein, so wird er's auch im Juni sein.

Vielleicht sehn wir uns im Apfelgarten, wenn's auch heuer wieder heißt herzlich Willkommen im Burgenland zu den ...
http://www.naturerlebnistage.at/

Wir feiern unseren 'Schnidhaou' - auf gut Deutsch: wir stoßen auf die letzten Äpfel der Saison an und wollen alle unsere Kunden zu einem Glas Apfelcider einladen.Wir sehn uns.

Wenn es am Tag der 40 Märtyrer gefriert, so gefriert es noch 40 Nächte!
Ja dann, hoffen wir das Beste!

Heute Punkt 9:00 Markt der Erde Tag in Parndorf mit einer Tanzgruppe aus unserem Nachbarland - sehr sehenswert und bestimmt auch toll zum Mitschwingen...
Mark der Erde - http://members.aon.at/mliehl/index.html

... lädt zu einem Ausflug in den Seewinkel.Wir sehn uns.

Überall buntes Treiben hier in der Region: Faschingsumzug in Tadten Samstag, den 18. Februar ab 14:00 Uhr - Hauptstraße ...

Ab in den beheizten Stadl und sich mit regionalen Produkten eindecken.
Samstag, 4. Februar 2012 von 9:00 bis 14:00 Uhr
Der Markt steht diesmal unter dem Thema: Kraut und Rüben.

eisig und frostig. Unsere Apfelbäume freuen sich!

Grad jetzt schmecken unsere Äpfel der Sorte Braeburn so herrlich frisch und sind noch immer sehr saftig und knackig säuerlich. Komm zum Probebiss!

Wir wünschen euch im Kreise eurer Familien wunderschöne Weihnachten, eine ruhige Zeit und viel Freude!

Juhuuu endlich wieder Sonnenschein.Ein wunderbarer Tag ist heute, abends werden wir heute in Rust sein beim Burgenländischen Slow Food Stammtisch.

Am kommenden Samstag, den 3. Dezember ist wieder ab 9:00 Uhr im Stadl in Parndorf Markt der Erde-Zeit.Diesmal auch mit Geschenkspakerlservice - sicherlich für jeden was dabei. Mmmmmh lecker, heuer wird's kulinarisch unterm Christbaum!

Am Wochenende, genauer gesagt am Sonntag, den 20. November ist Frühschoppenzeit: Die Edelseer spielen in Pamhagen auf. Beginn 10:00 Uhr ... es gibt noch Restkarten!

Seiten

Subscribe to Newsfeed der Startseite